Sie sind hier: Kirche mit dir » Karriere & Ehrenamt

Mitarbeiter*in (m/w/d) in der Jugend- und Konfirmandenarbeit in Vollzeit

Die Evangelische Kirchengemeinde Idarbachtal sucht eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d) in der Jugend- und Konfirmandenarbeit mit 100% Beschäftigungsumfang. Eine Stellenteilung (50%/50%) ist denkbar.

Für die Konfirmand*innen- und die Jugendarbeit unserer Gemeinde suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n engagierte*n Diakon*in oder Gemeindepädagog*in. Bei Bereitschaft zur religionspädagogischen Weiterbildung ist auch eine Bewerbung mit der Berufsausbildung zum/zur Sozialarbeiter*in, Sozialpädagogin*in oder Erzieher*in oder mit vergleichbarer Qualifikation möglich. Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

Wer wir sind

Die Evangelische Kirchengemeinde Idarbachtal ist die größte Kirchengemeinde im Kirchenkreis Obere Nahe mit z.Z. ca. 6.600 Gemeindemitgliedern und drei Pfarrstellen, sowie weiteren haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen. Derzeit befinden wir uns in Fusionsverhandlungen mit umliegenden Gemeinden zur Ev. Edelsteingemeinde im Kirchenkreis Obere Nahe, die Ende 2024 abgeschlossen sein sollten.

Ihre Aufgabe innerhalb der Kirchengemeinde wird u.a. die eigenverantwortliche Durchführung der Konfirmand*innenarbeit als Teil eines Teams sein. Eine weitere Aufgabe wird der Aufbau und die Begleitung von Kinder- und Jugendgruppen, sowie die Gewinnung und Begleitung von Teamer*innen sein.

 

Wir bieten:

  • Eine Kirchengemeinde, die Konfirmand*innen-, Kinder-und Jugendarbeit als wesentlichen Teil ihrer Arbeit sieht.
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team.
  • Geeignete Räumlichkeiten mit entsprechender Ausstattung und Außengelände.
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung.
  • Vernetzung und Begleitung durch das Jugendreferat des Kirchenkreises Obere Nahe.
  • Raum für Ihre Ideen, die solidarisch von vielen Menschen mitgetragen werden.
  • Vergütung nach BAT-KF und eine zusätzliche Altersvorsorge (KZVK).
  • Ggf. Unterstützung bei der Wohnungssuche.

Wir erwarten:

  • Für diese Arbeit ist die Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche Voraussetzung.
  • Inklusion und Partizipation sind Schlüsselbegriffe für das gewünschte Konzept und dessen Weiterentwicklung.
  • Bereitschaft abends und am Wochenende und in den Schulferien zu arbeiten.
  • Teamfähigkeit.
  • Kreative und innovative Arbeitsweise.
  • Mitarbeit bei der Gewinnung und Begleitung von ehrenamtlich Mitarbeitenden.
  • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung der Konfirmand*innenarbeit.
  • Führerschein Klasse B. 

 

Auskünfte erteilt Ihnen gerne Pfarrer Daniel Witting, Tel: 0170 3214878; E-Mail: daniel.witting(at)ekir.de.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an das

Gemeindebüro der Ev. Kirchengemeinde Idarbachtal
Hohlstraße 67
55743 Idar-Oberstein

Per E-Mail an: idarbachtal(at)ekir.de